previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider

Untergrundvorbehandlung

Untergrund unbehandelt Mechanische Vorbehandlung: In vielen Fällen sind Oberflächen wie Beton, Metall oder bereits bestehende Beschichtungssysteme verunreinigt. Diese Schadstellen sind mechanisch zu entfernen. Methoden wie Anschleifen, Kugel-, Sand- oder Wasserstrahlen reinigen nicht nur, sondern sorgen gleichzeitig für eine gewisse Rauigkeit und Gleichmäßigkeit der Oberflächen.

Chemische Vorbehandlung: Grundsätzlich ist das Primern von zu beschichtenden Oberflächen zu empfehlen. Durch eine Grundierung werden Oberflächen porendicht verschlossen, Unebenheiten ausgeglichen und die Haftungseigenschaften verbessert. Vor der Weiterbearbeitung muss die Oberfläche klebfrei sein. Die unterschiedlichen Zeitfenster von 1K und 2K Primersystemen sind hierbei zu beachten.

Hinweis Vorbehandlung: Vor jeder Beschichtung sind Haftzugwerte des Untergrundes zu ermitteln. Ein Haftzugwert von 1,5 MPa (Pull-off-Test) sollte nicht unterschritten werden, um eine tragfähige Beschichtung zu erreichen.

Kontakt Kundenservice

Mail: sales@vip-coatings.de
Tel: +49 (0) 8141 355 49 23

Reparatursysteme für den Untergrund

QuickCrete Feather Coat Schnelle Reparatur von Betonoberflächen, kleineren Löchern, Waben, Schalungsschäden Technisches Datenblatt Sicherheitsdatenblatt *
QuickCrete Skim CoatReparatur von vertikalen und horizontalen Betonoberflächen, inbesondere nach Strahlvorgang Technisches Datenblatt Sicherheitsdatenblatt *
QuickSeal Expando FB 1 ist ein selbstnievellierender, expandierender Polymerschaum zur Reparatur und Vorbehandlung von Betonoberflächen Technisches Datenblatt Sicherheitsdatenblatt ASicherheitsdatenblatt B Sicherheitsdatenblatt *
QuickFill Express 6000 Schnell aushärtendes Material für die Betonreparatur mit hoher Endhärte und niedriger Viskosität Technisches Datenblatt Sicherheitsdatenblatt *

Primer und Sperrsysteme

QuickBlock LI Feuchtigkeitssperre: Lithiumwasserglas für nass-feuchte mineralische Oberflächen (≤50%) Technisches Datenblatt Sicherheitsdatenblatt *
QuickPrime 1K-PU Universal SFGrundierung, Stahl, Beton, Holz, GFK, lösemittelfrei Technisches Datenblatt Sicherheitsdatenblatt *
QuickPrime 1K-PU Universal(Re-)aktivierung: Polyaspartisch/Aromat, Aromat/Aromat >12h, lösemittelhaltig Technisches DatenblattSicherheitsdatenblatt *
QuickPrime 2K-Epoxy SF21Grundierung von metallischen und mineralischen Oberflächen , Herstellung Ausgleichs- und Kratzspachtelmassen Untergrundvorbehandlung, ( Haftbrücke) für nachfolgende Beschichtungssysteme. Technisches DatenblattSicherheitsdatenblatt *

Isolierschäume

QuickFoam 26 Spritzbare 2K-PU Schaumbeschichtung mit geschlossener Zellstruktur für die wirtschaftliche Wärmedämmung von Gebäuden. Technisches Datenblatt Sicherheitsdatenblatt *

Aktivatoren

QuickPrime 1K-PU Universal(Re-)aktivierung: Polyaspartisch/Aromat, Aromat/Aromat >12h, lösemittelhaltig Technisches DatenblattSicherheitsdatenblatt *

* Bitte loggen Sie sich für die Downloads ein!
Falls Sie noch keinen Zugang haben können Sie sich hier registrieren.

Voelkl Industrie Produkte: Home

Newsletter

Durch Klicken auf "Los" erkläre ich mich mit der Verarbeitung meiner persönlichen Daten gemäß der Datenschutzerklärung einverstanden.

Social Media